#1 Achs schmierung von igor469 05.08.2011 17:37

avatar
Hallo.Ich habe öl mit zentralschmierung von einem LKW gemischt,dann ist mir volgendes passiert.Öl ist wie Sane geworden und hat nicht mehr geschmiert,dann sind zwei lager weg gebrant,paar Zahne weg geflögen.Gut das wir alles da haben-fast alles..
ich bin zur Halle gefahren,natürlich müste ich die Kardan welle abmontieren und Kapen an der Seite damit ich den bewegen mit front antrieb könnte.Dann ist mir auf der Bann Handbremstömel weg geflögen,und die hatten wir nicht da.Kurze hand bei EBAY aus Berlin gekauft mit dem Versand 42€ in Russland lachen die Jüngs mich aus. Es leuft wieder und ich mische nie wieder ergend ein zeug mehr rein.
Dank Iwan ist alles im lot.
grüß igor
#2 Re: Achs schmierung von Kaffeebohne 06.08.2011 09:35

Bei mir ist das Achsöl auch mal ganz dick geworden. Ich habe es aber rechtzeitig bemerkt und nochmal alles frisch gewechselt, vorher das alte Öl gut ausgespült. Altes und neues Öl haben sich nicht vertragen. Das gleiche im Getriebe, es kam nur weißer Schaum heraus.
Mußt noch zweimal gegen neues Öl wechseln, dann war endlich alles gut.
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen