#1 Längere Federschäkel montieren. von UAZ´84 19.11.2015 11:56

Mahlzeit,

ich möchte meinen 469 gerne etwas höher haben und will Federschäkel von einem Jeep CJ (+4,5cm) montieren, die von den Maßen her passen.
Da ich keine Hebebühne zur Verfügung habe, wollte ich mit Böcken die Achse abstützen und den Rahmen mit einem HighLift anheben um die Feder zu entspannen.
Sollte ich noch etwas beachten beim Lösen der Standart- Federschäkel?
Ich wäre Euch für Tipps dankbar..!

Gruß
Stefan

#2 RE: Längere Federschäkel montieren. von UazGDB 19.11.2015 15:02

avatar

HighLift klingt ziemlich wacklig. Denn stell lieber große Böcke unter.
Denk dran das sich der Winkel zwischen Achse und Kardanwelle ändert.

Leg lieber was zwischen Achse und Feder oder verbau einen Bodylift.

#3 RE: Längere Federschäkel montieren. von UAZ´84 25.11.2015 15:09

Danke für Deine Antwort und Ratschläge..!
Da ich die Schäkel schon habe, werde ich diese auch mal montieren.
Zusätzlich zum High Lift werde ich noch mit Böcken unterstützen, da es wie Du schon sagst, wackelig wird.

Gruß
Stefan

#4 RE: Längere Federschäkel montieren. von GenosseSoldat 03.02.2016 15:31

avatar

Glück Auf. Da will ich nur auch mal meinen Senf dazu geben. Da ich meine UAZ auch gerade komplett Neu Mache stand ich vor der selben Problematik " wie bekomme ich die karre so hoch wie geht". Der möglichkeiten gibt es ja viele aber nur eine war für mich wirklich akzeptabel und das waren die federn zum Schmiedt schaffen und ordentlich hoch dängeln lassen. Jetzt ist er ohne unterlegen von irgendwelchen fragwürdigen Plastik oder selbst gefriemten Einsen Klötzen so hoch das ich die Stoßdämpfer (Teleskop) nicht eingebaut bekomme, trotz voll ausgezogen fehlen vorn und hinten etwa 6cm in der Länge damit ich die überhaupt angefädelt bekommen würde.

#5 RE: Längere Federschäkel montieren. von Dirk 03.02.2016 22:02

avatar

Zitat von GenosseSoldat im Beitrag #4
Jetzt ist er ohne unterlegen von irgendwelchen fragwürdigen Plastik oder selbst gefriemten Einsen Klötzen so hoch das ich die Stoßdämpfer (Teleskop) nicht eingebaut bekomme, trotz voll ausgezogen fehlen vorn und hinten etwa 6cm in der Länge damit ich die überhaupt angefädelt bekommen würde.


naja, Höhe ist ja schön und gut -- aber so ganz ohne Dämpfer isses ja dann auch irgendwie doof

Willste nicht ernsthaft so lassen oder ?

#6 RE: Längere Federschäkel montieren. von GenosseSoldat 08.02.2016 13:30

avatar

Glück Auf. Nein natürlich fahr ich nicht ohne Dämpfer. Da kann ich mir ja auch gleich vorm los fahren die stelle für mein Grab aufm Friedhof suchen. Mein Russe bekommt Dämpfer von Skyjacker in der passenden Länge. Spur wird auch noch verbreitert aber das mach ich erst wenn die Karosse wieder drauf steht und ich weiß was ich an platz zum, Radkasten hab.

#7 RE: Längere Federschäkel montieren. von Dirk 08.02.2016 14:12

avatar

ajo, wenn die Karosserie dann drauf ist, kommt er ja eh noch etwas runter.
Dämpfer in der passenden Länge hört sich vernünftig an, so macht das Sinn

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz