#1 der Kampf geht weiter... von Ich 02.10.2016 00:37

avatar

Den sowjetischen Kollegen hier, ist die Melodie bekannt....
https://www.youtube.com/watch?v=yBnCo2SKafU

#2 RE: der Kampf geht weiter... von Ion Tichy 02.10.2016 06:37

avatar

Mhhhm, hab das Video angeschaut, aber ich hab hier im Moment keinen Ton. Bin gespannt, ob ich die Melodie auch kenne. Obwohl ich nur zum kleinen Brudervolk gehöre.

#3 RE: der Kampf geht weiter... von Ich 08.10.2016 01:28

avatar

https://www.youtube.com/watch?v=4SgsWx4yrWY

DAS kennste nicht ???

Der Text steht da bei yt auch irgendwo.. ;)

#4 RE: der Kampf geht weiter... von Ion Tichy 08.10.2016 21:18

avatar

Nee, da bin ich raus. Das war ja "offizielle" Musik, damit konntest du mich damals nicht hinterm Ofen vorlocken. Und heute ist es mir bis jetzt nicht untergekommen.

#5 RE: der Kampf geht weiter... von Ich 19.11.2016 23:25

avatar

https://www.youtube.com/watch?v=uTzKI4EnJGo

Dafür haben wir gekämpft..., und nu, 43 Jahre später sieht man, alles umsonst. Manchmal wünschte ich mir, Marx hätte nicht immer recht.

#6 RE: der Kampf geht weiter... von Ion Tichy 19.11.2016 23:48

avatar

Jetzt muss ich wieder nachhaken, für was hast du gekämpft? Chris Doerk, Salvador Allende oder ... ? Oder nehme ich das jetzt zu ernst? Manchmal bist du ziemlich mysteriös, so für mich meine ich.

#7 RE: der Kampf geht weiter... von Ich 20.11.2016 20:27

avatar

na für Chris Doerk nicht, die war ja für mich schon zu alt , und hatte ihren Frank ;)
Wir standen so ziemlich gegen jedes Unrecht in der welt, Vietnam, die Obristen in Griechenland, Chile, später Nikaragua.. Unterschriften sammeln, Briefe schicken..etc. Und ich muß sagen, ich bereue das nicht. Man hat gewußt, und weiß es heute noch, wir waren auf der richtigen Seite ! Wenn ich mich für etwas an der ganzen DDR niemals schämen muß, dann ist das ihre Außenpolitik.

Für die Außenpolitik der Merkeldiktatur schäme ich mich seit Jahren. Ich bin immer froh, wenn mich in Rußland keiner darauf anspricht..... Aber die sind halt nicht so Medienverblödet wie die meisten Deutschen, obwohl es in Rußland ganz übele Privatkanäle gibt, sowas wie Bild , nur schlimmer.. ;)

#8 RE: der Kampf geht weiter... von Ich 20.11.2016 20:28

avatar

https://www.youtube.com/watch?v=n38k_Y97dIU


Alles klar ??

#9 RE: der Kampf geht weiter... von Ion Tichy 21.11.2016 02:45

avatar

Okay, verstehe jetzt, was du meinst.

Habt ihr da noch so dahinterstehen können? Das ehrt euch. Bei uns war diese ganze Solidaritätsgeschichte nur noch lästig. Diese in der DDR (ab Mitte/Ende der 80'er?) typische, quälend drückende Mischung aus Penetranz & Zwang. Damit haben sie bei uns jeden Hauch von Verständnis & Identifikation für diese ganzen Soli-Aktionen im Keim erstickt. Jeden Monat ne Mark Soli abgedrückt aus Makulatur, nur damit dir ja kein Lehrer oder irgendwelche Gruppenratsschlunzen auf die Eier gehen. Irgendwann konnte man die ganzen hohlen Phrasen einfach nicht mehr ertragen.

Was die Außenpolitik betrifft, hat zumindest dieser Staat hier die mit Abstand blutigeren Hände, sauber waren die der DDR aber sicher auch nicht.

Auf der richtigen Seite stehen, ein weitläufiger Begriff. Wie ich an anderer Stelle mal zu Dirk sagte, bespricht man sowas besser von Angesicht zu Angesicht bei nem Bier zu später Stunde bzw. in einer langen Nacht.

Grüße.
Axel

#10 RE: der Kampf geht weiter... von Paparazzo 21.11.2016 07:50

avatar

Zitat von Ion Tichy im Beitrag #9


Auf der richtigen Seite stehen, ein weitläufiger Begriff. Wie ich an anderer Stelle mal zu Dirk sagte, bespricht man sowas besser von Angesicht zu Angesicht bei nem Bier zu später Stunde bzw. in einer langen Nacht.

Grüße.
Axel


...absolut richtig, wie ich finde. Wir sollten die Politik und den "Kampf der Systeme" hier in diesem Fahrzeug- und Spass-Forum lieber und besser gänzlich raushalten.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz