#1 SImmerringe am Verteilergetriebe von ojutan 08.06.2017 21:36

avatar

Guten Abend,
ich hab irgendwie einen Knoten im Kopf... ich hab in einem DDR-Buch für den UAZ452 eine Skizze gefunden, in der das Getriebe erklärt wird
Nur taucht da nirgends das Wort Simmerring auf... ich kapiers einfach nicht, so eine Fragen an euch:

welche Nummer zeigt auf einen Simmerring?

Aus dem Gehäuse der Handbremse ist Öl vom Getriebe ausgetreten und am Bodenblech sieht man einen sauberen schwarzen Streifen.
Das kann nicht gut sein für das Getriebe... und ich wollte das abdichten.

#2 RE: SImmerringe am Verteilergetriebe von russ.snaiper 09.06.2017 13:46

avatar

Hallo ojutan , zur Hinterachse ist es die "8" und zur Vorderachse ist es die "22" . Holger

#3 RE: SImmerringe am Verteilergetriebe von igor469 09.06.2017 22:39

avatar

Oft ist es so, dass die komplette hintere Teil wo der Trommel sitz locker wird. Schutz Blech wird da befestigt. Dann kommt Öl raus. Kardanwelle ab, Trommel mit Bremsbacken und dann kannst du alles sehen. Von wo der Wind weht🖒😉

#4 RE: SImmerringe am Verteilergetriebe von ojutan 10.06.2017 10:48

avatar

Danke!

#5 RE: SImmerringe am Verteilergetriebe von igor469 10.06.2017 13:44

avatar

Auf jeden Fall habe so was schon 2 mal gesehen das da undicht war.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz