#1 12. Juni 1990 Der Tag Russlands von russ.snaiper 12.06.2020 17:01

avatar

Der bekannteste Feiertag nach dem 9, Mai , dem Tag des Sieges ist der Gründungstag Russlands ! Welcher sich heute zum 30. Mal jährt ! Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

#2 RE: 12. Juni 1990 Der Tag Russlands von Paparazzo 13.06.2020 09:22

avatar

...ich dachte, Russland wurde - nach dem Zerfall der Sowjetunion - im Dezember 1991 (neu) gegründet...

#3 RE: 12. Juni 1990 Der Tag Russlands von russ.snaiper 13.06.2020 13:42

avatar

Am 12. Juni 1990 nahm der 1. Kongress der Volksdeputierten der RSFSR die Deklaration über die Souveränität Russland an . Genau ein Jahr später fanden die ersten freien Präsidentschaftswahlen in Russland statt . Seit 1994 wird dieser Tag regelmäßig gefeiert und 2001 er hielt er Namen " Dehn Russia " .
Dehn Russia " Bild entfernt (keine Rechte)

#4 RE: 12. Juni 1990 Der Tag Russlands von TSRalex 14.06.2020 16:20

avatar

Zitat von Paparazzo im Beitrag #2
...ich dachte, Russland wurde - nach dem Zerfall der Sowjetunion - im Dezember 1991 (neu) gegründet...


Also meiner Ansicht nach war Russland ein Teil (Russische Sowjetrepublik - RSFSR - ) der CCCP.

Am 12. Juni 1990 gab es die „Deklaration der staatlichen Souveränität“ der Russischen Föderation und das wird als „Tag Russlands“ gefeiert.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz